Kaffee

Unsere Kaffees, die wir Ihnen hier vorstellen, kennen wir im wahrsten Sinn des Wortes alle ganz persönlich.  Auf unseren Reisen durch die Erzeugerländer suchen wir stets nach besonders guter Qualität, die unter fairen Bedingungen für alle Beteiligten erzeugt wird.

Suchen Sie sich die passende Kategorie aus. Sie können auch die Suche oben links bemühen, wenn Sie den Namen der gesuchten Sorte kennen.

Hohe Kaffee-Qualität hat seinen Preis!

Was die europäische Wirtschaft ankurbelt und die Exporteure freut, ist für uns Kaffeeröster eine große Bürde. Importierte Rohware, die an den Kurs des Dollars gebunden ist - wie Kaffee und Tee - wird somit teurer. Dabei verdient keiner mehr in der Qualitätskette - weder der Kaffeebauer noch wir Kaffeeröster.

Einige Gründe, die zu steigenden Preisen führen, liegen des Weiteren in den weltweiten Einbußen hinsichtlich der Erntemengen:

- Famen werden verkauft und Industrie wird angesiedelt

- Der Klimawandel

- Der steigende Eigenverbrauch in den Kaffee-Ländern selbst

- Der Kaffeerost (eine Pilzerkrankung) richtete in Peru zum Beispiel sehr große Schäden an. Teilweise wurden   bis zu 80 % der Ernte vernichtet.

- Länder wie USA, Japan und China zahlen sehr gute Preise, die unsere Händler in Deutschland nicht bezahlen können.

Zusammenfassend kann man sagen, dass immer weniger Mengen an Qualitätskaffees zu sehr hohen Preisen eingekauft werden müssen. Das Verhältnis Qualität/Menge bestimmt den Preis. Und Qualität steht bei uns immer an erster Stelle. Zudem kaufen wir vermehrt Kaffee bei Kleinbauern oder Plantagen die faire Löhne bezahlen.

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »